Abendbesinnungen mit Musik

Jeweils 20.00 bis 20.45 Uhr mit Pfr. Erich Guntli

Dienstag, 26. Januar: Winter
Raikan Eisenhut, Violine; Barbara Korl, Viola; Ulrich Zeitler, Cembalo/Orgel/Klavier

Dienstag, 2. Februar: Sag mir, was Glück ist
Ensemble La Rocaille

Dienstag, 9. Februar : Seele, lerne dich erkennen
Karoline Wocher, Violine; Gustav Wocher, Violoncello; Ulrich Zeitler, Cembalo  

Aschermittwoch, 17. Februar: Nun ist sie da, die rechte Zeit 
Raikan Eisenhut, Violine; Andreas Eisenhut, Violine; Maximilian Eisenhut, Viola; Emilian Gallez, Violoncello; Angelika Gallez, Traversflöte; Dorit Wocher, Blockflöte; Martin Gallez, Orgel; Ulrich Zeitler, Cembalo

Dienstag, 9. März:  Oblivion 
Raikan Eisenhut, Violine; Andreas Eisenhut, Viola; Klaus Wladar, Gitarre; Markus Nauer, Akkordeon; Ulrich Zeitler, Klavier                                 

Mittwoch, 17. März: Zwischen Himmel und Erde
Klaus Wladar, Gitarre

                                           


 

Assisi für Jugendliche und Erwachsene

inhaltsbild

mit Pfr. Erich Guntli, Raymund Disler und Nicole Blumer.
Anmeldung bis Freitag, 12. Februar an Kath. Pfarramt Buchs-Grabs.


 

Begegnungen im Heiligen Land - 6. bis 16. Mai 2021

inhaltsbild

Im 2020 musste aus Pandemiegründen die Reise ins Heilige Land abgesagt werden. Ludwig Spirig von Terra Sancta Tours und ich geben die Hoffnung nicht auf, dass die Reise 2021 durchgeführt werden kann. Deshalb liegen in den Kirchen Prospekte für die Reise
vom 6. bis 16. Mai 2021 auf. Da die Lage ungewiss ist, wird die Anmeldefrist bis 31. März 2021 verlängert. Notfalls wird die Reise auch kurzfristig abgesagt.
Erich Guntli, Pfarrer


 

Fastenwoche 2021

Samstag, 6. März, bis Samstag, 13. März, im Pfarreiheim Buchs. 
Die täglichen Besinnungen am Abend stehen unter dem Titel «Beten mit Psalmen». Die Fastengruppe trifft sich von Montag bis Freitag jeweils von 18 bis 19 Uhr zum meditativen Impuls und zum Erfahrungsaustausch. Dazu wird eine Gemüsebrühe oder ein Tee serviert. Der Seelsorger Ottmar Hetzel begleitet
die Gruppe. Anmeldungen bitte an eines der Sekretariate der Seelsorgeeinheit bis Freitag, 26. Februar.


 

Corona-Massnahmen - SCHUTZKONZEPTE

Es gilt aktuell ein allgemeines Veranstaltungsverbot. Ausgenommen sind «religiöse Veranstaltungen», wie beispielsweise Gebete, Beerdigungen, Andachten, Waldweihnacht etc., welche mit maximal 50 teilnehmenden Personen erlaubt sind.  

Damit wir niemanden nach Hause schicken müssen, bieten wir bis auf Weiteres im Bedarfsfall in Buchs parallel zum Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche um 10.30 Uhr im Pfarreisaal ebenfalls einen Gottesdienst an. 

Update News Bistum St.Gallen 

--> Gottesdienste im Live-Stream aus der Kathedrale: www.bistumsg-live.ch/


 

Trotzdem Licht

inhaltsbild

Trotzdem Licht – Weihnachten findet statt! www.trotzdemlicht.ch


 

Weihnachten feiern

inhaltsbild

Zum Runterladen für Daheim